Würselen

Zurücksetzen
Sortierung
  • Datum (Neu bis alt)
  • Datum (Alt bis neu)
  • Preis (Aufsteigend)
  • Preis (Absteigend)
  • Größe (Aufsteigend)
  • Größe (Absteigend)
  • Zimmer (Aufsteigend)
  • Zimmer (Absteigend)

Ihr qualifizierter Immobilienmakler in Würselen

Natürlich darf diese Region nicht im Portfolio unseres Immobiliennetzwerkes fehlen - unser Immobilienmakler in Würselen stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Die Gegend ist geschichtsträchtig, denn Würselen wurde bereits im Jahr 870 urkundlich erwähnt. Im Goldenen Buch der bereits 721 gestifteten Abtei Prüm findet sich ein Eintrag zum Ort Uuormsalt - dem heutigen Würselen. Die Bezeichnung Wormsalt, die hier offenkundig genutzt wurde, bezog sich auf einen königlichen Nebenhof, der auf Karl den Großen zurückzuführen ist. Bereits drei Jahre zuvor war Bardenberg, das heute ein Ortsteil von Würselen ist, in einer Urkunde benannt - die gesamte Region hat also davon profitiert, dass sich Karl der Große Aachen als Aufenthaltsort auserkoren hatte.Allerdings war das heutige Stadtgebiet im Mittelalter auf unterschiedliche Territorien aufgeteilt: Während ein Teil dem Aachener Reich angehörte, zählte der andere zum Herzogtum Jülich. Der Stadtgraben fungierte als Grenze und war regelmäßig Schauplatz von Auseinandersetzungen, die die Würselener aber nicht nur mit den Jülichern führten, sondern auch mit dem Stadtrat von Aachen. Dieser enthielt nämlich den Würselenern das Bürgerrecht vor, obwohl diese Abgaben und Steuern entrichteten. So blieb Würselen bis 1798 ein Quartier der berühmten Reichsstadt Aachen. Der Wiener Kongress 1815 veränderte die Lage, das Königreich Preußen war nun für den Ort Würselen zuständig. Die Verleihung der Städteordnung erfolgte im Jahr 1924. Noch zum Ende des Zweiten Weltkriegs wurde ein Großteil der Gebäude zerstört, die schwere Bombardierung durch die US-Streitkräfte im Jahr 1944 hinterließ eine verwüstete Region. Die Schlacht um Aachen rückte Würselen als Hauptkampflinie in den Fokus, am 18. Oktober 1944 schlossen die US-Streitkräfte den Ring um die Stadt Aachen, das sich nur noch drei Tage halten konnte. Der Wiederaufbau konnte beginnen - und damit auch die Wiederaufnahme des Steinkohle-Bergbaus im Aachener Revier. Mit der Schließung der Grube Gouley ging diese jahrhundertlange Epoche im Jahr 1969 zu Ende.

Immobilienmakler Würselen: Attraktives Potenzial ausschöpfen

Die Entwicklung des Namens bringt auf den Punkt, warum die gesamte Region schon in der Frühzeit so begehrt war: Uuormsalt oder Wormsalt setzen sich aus zwei Wörtern zusammen - warm und sal, wobei Salhof einen karolingischen Nebenhof der Kaiserpfalz bezeichnet. Diese Nebenhöfe wurden zur Verwaltung der weitläufigen Ländereien und natürlich des Haupthofes genutzt. Es wird vermutet, dass sich der Salhof sowie die Kirche, die in der Regel dazu gehörte, auf dem Gelände der St. Sebastian Kirche befanden. Die Beschreibung als warm ist den bekannten Thermalquellen Aachens geschuldet, die auch den Grenzbach Wurm speisen. Seit dem Ende des Bergbaus hat sich die Natur weite Teile der Gegend zurückerobert - wie Sie davon profitieren können, zeigt Ihnen unser Immobilienmakler Würselen gerne ausführlich auf. Würselen hat viel zu bieten, Touristen frequentieren nicht nur die historischen Zeitzeugen einer ausgesprochen lange Besiedlung, sondern auch die Landschaft, die im Zuge der wirtschaftlichen Umstrukturierung nachhaltig gewonnen hat. Als Immobilienmakler Würselen sind wir natürlich Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn Sie sich hier in der Region ansiedeln wollen - und das sowohl für Wohn- als auch für unternehmerische Zwecke. Selbstverständlich informieren wir uns permanent zu den geplanten Stadtentwicklungen, um Ihr Vorhaben mit fundierten Fakten zu unterstützen.

Professionelle Dienstleistungen - Ihr Immobilienmakler Würselen

Es sprechen viele Argumente für diesen Standort, wie wir Ihnen als erfahrener Immobilienmakler Würselen gerne ausführlich erläutern: Einerseits ist die optimale verkehrstechnische Anbindung nicht zu unterschätzen, die wichtigsten europäischen Verkehrswege sind nicht weit entfernt. Andererseits hat die Stadt aber auch eigene Gewerbegebiete erschlossen, bietet eine leistungsfähige Wirtschaftsförderung und vor allem eine konstruktive Wirtschaftsatmosphäre. Suchen Sie also ein geeignetes Grundstück oder eine Gewerbeimmobilie, wenden Sie sich einfach an unseren Immobilienmakler Würselen - und das unabhängig davon, ob Sie kaufen oder mieten wollen. Würselen wird Sie aber auch begeistern, wenn Sie ein Wohnobjekt suchen - auch hier bieten wir interessante Immobilien zum Kaufen und zum Mieten an. Sie haben jedoch nicht nur Zugriff auf die Objekte, die Ihr Immobilienmakler Würselen im Portfolio hat: In unserem Immobiliennetzwerk INA24 arbeiten 15 Makler aus der Region zusammen, Ihre Chancen vervielfachen sich also auf einen Schlag. Gleichzeitig können Sie darauf bauen, dass die unterschiedlichen Kompetenzen der Netzwerkunternehmen optimal zusammengeführt werden. So profitieren Sie auch bei Verkäufen, denn wenn Sie den Immobilienmakler Würselen damit beauftragen, kümmern sich alle zusammengeschlossenen Makler um Ihr Anliegen. Es verkürzen sich nicht nur die Bearbeitungszeiten, Ihre Immobilie wird in jeder Hinsicht professionell und erfolgreich vermarktet.

Immobiliensuche effizient gestalten

Unsere erfahrenen und gut vernetzten Immobilienmakler Würselen bedienen in der Gemeinschaft das gesamte Leistungsspektrum - Vermietung und Verkauf von Wohn- oder Gewerbeimmobilien ebenso wie die Akquise von Anlage-Objekte oder die Vermarktung Ihrer Objekte. Die Abläufe sind dabei so optimiert, dass Sie nicht nur höchste Qualität in den Dienstleistungen, sondern auch Effizienz erwarten dürfen. So gehen Sie dabei vor: 1. Informieren Sie sich zunächst auf unserer Plattform zum aktuellen Angebot in und um Würselen. 2. Weckt eine Immobilie Ihr Interesse, halten wir für Sie weitergehende Informationen auf der Unterseite bereit. 3. Senden Sie uns eine Anfrage, wird Ihr Immobilienmakler Würselen sich direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.